Partner

Braunvieh-Organisationen: Braunvieh Schweiz arbeitet mit diversen Partnern eng zusammen. Gerade im Bereich Braunvieh sind es vor allem die nachfolgend genannten:

Schweizer Original Braunviehzuchtverband


Die Vereinigung zur Erhaltung und Förderung der schweizerischen Original Braunviehrasse wurde am 12. Februar 1981 gegründet. Sie entstand, als die Rückpaarung mit importiertem Brown-Swiss-Blut die Mehrheit der Braunviehbestände erfasste. Der Schweizer Original Braunviehzuchtverband umfasst über 500 Mitglieder. Im Herdebuch von Braunvieh Schweiz in Zug befinden sich rund 17'000 lebende Original Braunviehtiere. In der Zucht werden rund 400 Original Braunviehstiere eingesetzt. In verschiedenen Ländern Europas und in Übersee hat es ebenfalls noch Original Braunviehtiere.
OB-Präsident Dres Anderegg, dres.anderegg@gmx.net
OB-Geschäftsführung Tamara Bieri, bieri.tamara@bluewin.ch
Weitere Informationen http://www.ob-news.ch

Schweizer Braunvieh Jungzüchtervereinigung



Die Schweizerische Braunvieh Jungzüchtervereinigung wurde am 12. Dezember 1996 gegründet. In der Schweiz gibt es 14 kantonale Jungzüchtervereinigungen. Insgesamt sind dies ca. 1200 Mitglieder im Alter von 14 bis 30 Jahren. Das Ziel der Braunvieh Jungzüchtervereinigung ist, die braune Kuh der jungen Generation näherzubringen und ihr ermöglichen, an diversen Ausstellungen teilzunehmen. Die Freude an der braunen Kuh soll durch das Pflegen der Kollegialität noch gestärkt werden. Alle zwei Jahre organisieren wir den Brown Swiss Junior Contest. Dieser ist jeweils ein Highlight für unsere Jungzüchter. Bei dieser Ausstellung werden nicht nur die besten Rinder bewertet, sondern es gibt auch einen Rangierungswettbewerb, Vorführwettbewerb, Line-Up und ein Dairy Quiz. Es werden auch weitere Anlässe von der SBJV organisiert, z. B. Jungzüchterreisen, Stylingkurse, Rinderausstellung an der OLMA, Jungzüchterbar am Stierenmarkt Zug und der Tag der Milch.
PräsidentDaniel Elmer
Kontakt bv_jungzuechter@outlook.com
Weitere Informationenhttps://www.facebook.com/jungzuechter/
https://www.instagram.com/_sbjv/

Interessengemeinschaft der Brown Swiss Züchter




Die Interessengemeinschaft der Brown Swiss Züchter (IGBS) wurde 1973 gegründet. Sie umfasst über 900 Mitglieder. Die IGBS steht für folgende Leitsätze: «Wir sind unabhängig, fortschrittlich und erfolgreich mit einer leistungsstarken, wirtschaftlichen und problemlosen Milchkuh der Braunviehrasse. Wir setzen uns ein für die Rasse Braunvieh, indem wir die Anliegen der Züchter aufnehmen und uns gezielt für diese Anliegen einsetzen. Mit der jährlich durchgeführten Leistungsschau (IGBS-Eliteschau und -Auktion) organisieren wir eine international sehr gut beachtete Werbeplattform für die Rasse. Die IGBS steht im Kontakt mit wichtigen Akteuren in der nationalen und internationalen Viehzucht. Sie nimmt bei diesen Einfluss auf eine zukunftsgerichtete Braunvieh-Zucht.
IGBS-Präsident Roman Auer
IGBS-GeschäftsführungTony Dettling, https://www.igbs.ch/kontakt/
Weitere Informationenhttps://www.igbs.ch

Europäische Vereinigung für Brown Swiss Züchter


Die Europäische Vereinigung für Brown Swiss Züchter (EBSF) wurde am 10. Mai 1964 in Luzern gegründet. Derzeit sind die 10 folgenden Länder Mitglied der Vereinigung: Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, Rumänien, Schweiz, Slowenien und Spanien. Ziel des Verbandes ist es, die Entwicklung der Rasse Braunvieh mit Zuchtrichtung Brown Swiss zu fördern. Dies geschieht durch den Austausch von Informationen und praktischen Kenntnissen zwischen den Mitgliedsländern. Dabei werden alle Institutionen unterstützt, welche sich mit der wissenschaftlichen und technischen Förderung der Tierzucht befassen.
EBSF-Präsident Thomas Schweigl, eu.bs.federation@gmail.com
EBSF-Sekretär Reinhard Winkler, reinhard.winkler@lk-tirol.at
EBSF-Sekretariat Aurore Grave, aurore.grave@union-bgs.com
Weitere Informationenhttps://www.brown-swiss.org

Züchtergruppen

Kantonale Braunviehzuchtorganisationen

Viehandelsorganisationen

Andere Zucht- und Genetikorganisationen

Unsere Dienstleister Labor und Informatik/Zuchtwertschätzung

Diverse