LBE

Zur Erfassung und Dokumentierung der Exterieureigenschaften einer Kuh bietet Braunvieh Schweiz seinen Mitgliedern die lineare Beschreibung und Einstufung (LBE) an. Dabei werden rund 40 Exterieurmerkmale einer Kuh in Laktation mit Ziffern von 1 bis 9 linear beschrieben sowie allfällige Fehler und Mängel erfasst.

Die Einzelmerkmale werden in den fünf Blöcken Rahmen, Becken, Fundament, Euter und Zitzen zu Merkmalsgruppen zusammengefasst. Für die fünf Blöcke wird je eine Einstufungsnote ermittelt. Dabei spielt die wirtschaftliche Bedeutung der Einzelmerkmale eine wichtige Rolle.

Schliesslich werden die fünf Einstufungsnoten mit der Gewichtung Rahmen (25%), Becken (10%), Fundament (25%), Euter (30%), Zitzen (10%) zu einer Gesamtnote zusammengefasst.

Toplisten LBE

 

Braunvieh