BrunaNet Light

Betriebe mit dem KB-Prüfvertrag müssen  für ihren Bestand zwingend Gesundheitsdaten erfassen. Als Meldeweg gilt das BrunaNet. Braunvieh Schweiz hat auch eine Light-Version geschaffen. In dieser gibt es als einzigen Menüpunkt das Behandlungsjournal. Alle übrigen, in der Vollversion für den Betrieb aufgeschalteten Menüs und Dokumente, sind nicht abruf- oder einsehbar. Die Light-Version ist für die Betriebe kostenlos. Testbetriebe, welche kein Interesse an den Infos im BrunaNet haben, können sich bei Braunvieh Schweiz melden, um für die Erfassung der Gesundheitsdaten auf die Gratisversion zu wechseln.

Braunvieh